Hebammenpraxis Katja Tammik - Kursraum

Hebammenpraxis Katja Tammik

Wochenbettbetreuung

Vieles ist neu in der ersten Zeit mit einem Neugeborenen, ein echtes Familienabenteuer also. Der Wechsel aus der Klinik nach Hause ist eine Herausforderung, denn täglich ergeben sich Veränderungen im körperlichen Empfinden und im Verhalten des Babies. Gut unterstützt durch meine Erfahrung können Sie Sicherheit erlangen im Umgang und in eine tiefe Verbindung mit Ihrem Kind eintreten.

Themen eine Hausbesuches können sein:

  • Trink- und Schlafverhalten des Kindes
  • Nabelpflege
  • Wickeln, Baden, Hautpflege
  • Gewichtsentwicklung
  • Beruhigungsstrategien
  • Rückbildung der Gebärmutter
  • Wochenbettsgymnastik
  • evtl. Nahtpflege
  • Stillen
  • Kreislauf
  • Haushaltsorganisation
  • Reflexion über Geburt

Insgesamt erstreckt sich die Wochenbettbetreuung über die ersten 12 Lebenswochen des Kindes. Die Anzahl und Frequenz der Besuche richtet sich nach dem Bedarf der Familie.